Alpacaduvet

Hergestellt aus eigener Alpacawolle

Das Alpacaduvet enthält Wolle von unseren Tieren, welche auf unseren Höfen leben.
Die Tiere werden einmal im Jahr, im Frühling, von uns geschoren. Die Alpacafaser zählt zu den wertvollsten Naturfasern der Welt, und dies nicht ohne Grund

Alpacas kommen ursprünglich aus den Anden in Südamerika, wo sie bis auf über 4000 m. ü. Meer leben. Dort sind sie klimatischen Temperaturschwankungen ausgesetzt. Tagsüber können die Temperaturen über 20°C erreichen, in der Nacht wiederum kann das Thermometer Minus Grade anzeigen. Dies ist der Grund, warum dieses Flies die Temperaturen optimal regulieren kann, bei Wärme wirkt es kühlend und bei Kälte angenehm warm. Sogar bei extremsten klimatischen Bedingungen ausgesetzt, kann die Wolle viel Feuchtigkeit aufnehmen und diese wieder der Umgebung abgeben.

Auf das Duvet übertragen bedeutet dies es ist atmungsaktiv, thermoregulierend (das heißt, warm und trocken bei Kälte und kühlend bei Hitze), antistatisch, auch für Allergiker und Rheumatiker bestens geeignet. Die Alpacafaser kann bis zu 30 % Ihres Gewichts an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich nass anzufühlen und gibt diese nach außen hin wieder ab. Das sorgt für ein gesundes Schlafklima und eine natürliche Atmung der Haut ist gewährleistet. Denn in unserem Schweiß befinden sich Schlacken, Abfallstoffe und Krankheitskeime. Wird der Schweiß nicht nach außen hin transportiert, nimmt ihn die Haut wieder auf.

Die Duvets werden in der Schweiz hergestellt. Die Wolle wird nur mit Seife ohne chemische Zusatzstoffe und ohne Zusatz von Parfüm gewaschen. Nach dem Waschen wird die Wolle kardiert, dies ist eine mechanische Bearbeitung, welche alle Fasern der Wolle in dieselbe Richtung dreht. Anschliessend wird das Kardierflies in ein flauschiges und dichtes 100% Baumwolltuch eingenäht.

Vorzüge unserer Alpacaduvets:

  • Optimale Temperaturregulierung

  • Atmungsaktiv

  • Gute Feuchtigkeitsregulierung

  • Gut geeignet für Allergiker

  • Ohne chemische Mittel und Parfümzusätze gereinigt

  • Naturfaser von glücklichen und lebenden Tieren

  • Hochwertiges Naturprodukt

  • Komplette Herstellung in der Schweiz

  • Duvetgrösse und Füllmenge nach Wunsch lieferbar

Standardgrössen

160 x 210 cm (Füllgewicht 1,2 kg kann als leichte Sommerdecke verwendet werden)  
160 x 210 cm (Füllgewicht 1,6 kg reicht auch im Winter in normal beheizten Räumen)  
160 x 210 cm (Füllgewicht 2,5 kg für “Gfrörlis” und unbeheizte Räume)  

Bei unseren Duvet sind Bändeli angenäht, welche dafür verwendet werden können um zwei Decken miteinander zu verbinden.

Sondergrössen

Sämtliche Sondergrössen, Füllgewichte und Spezialwünsche sind auf Bestellung lieferbar.

Für eine Bestellung gehe bitte auf unseren Shop
oder besuche uns nach Vereinbarung in unserem Hofladen.